REBOOT

 

ANDERS. NEU. ZUKUNFTSORIENTIERT.

Das neue Format des German Council of Shopping Places.

Am 20. Januar 2021 wird eine neue Auflage der REBOOT -digital- stattfinden. Es wird erneut ein Feuerwerk an Innovationen.

Aus der REBOOT wird der digitale REBOOT-Talk.

Sie können sich auf unserer neuen REBOOT-Talk-Eventplattform kostenlos registrieren. Darüberhinaus stellen Sie sich mit Ihren Businesswünschen und Angeboten dar und können auch nach Partnern sowie Auftragschancen suchen. Eine für den GCSP völlig neuartige Matchmaking-Plattform wird zu einem zentralen Tool rund um die REBOOT-Talks. Und . . . zu unseren innovativen REBOOT-Talks werden wir jetzt alle 4-6 Wochen einladen.

Der ersten REBOOT-Talk am 20. Januar 2021 wird moderiert von der Innovations- und Digitalisierungsexpertin Bianca Praetorius. Gemeinsam mit ihr kuratiert, interviewt und kommentiert Sarah Schlesinger als "Startup-Spezialistin" unsere Talk-Gäste.

Mit dabei sind u.a. Nicola Beer, Vizepräsidentin und Mitglied des Europäischen Parlament, Carsten Keller, Vice President Direct-to-Consumer Zalando und Managing Director Connected Retail GmbH, Martin Bressem, CEO & Founder _blaenk, Manuel Niederhofer und Nico Schröder, beide Prokuristen und Bereichsleiter Innovation/Digitalisierung/IT der Aachener Grundvermögen, Michael Busch, Vorsitzender der Geschäftsführung Thalia und Initiator der Einkaufsplattform www.shopdaheim.de sowie der Hanauer Chef-Stadtentwickler Martin Bieberle und und Initiator der lokalen Plattform www.hanaudaheim.de und natürlich unsere Vorstandsvorsitzende Christine Hager.

Starten Sie mit uns, mit Ihrem German Council of Shopping Places, trotz Corona-Krise oder gerade deshalb erst recht, top motiviert und gut informiert in das Jahr 2021.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen wieder zu REBOOTen.

Kostenfrei anmelden.

Sollten Sie Probleme bei der Registrierung haben, könnte das an Ihren Sicherheitseinstellungen liegen. Bitten Sie Ihre IT-Abteilung talque auf die Whitelist zu setzten (https://talque.gitbook.io/public/troubleshooting/firewall-configuration) oder melden Sie sich mit einer privaten Mail-Adresse an.