Europäischer Innovationspreis Handel - Start-up 2020

Seit dem Jahr 2012 verleiht der German Council of Shopping Centers den Europäischen Innovationspreis Handel. In diesem Jahr haben wir uns dazu entschlossen ihn an ein Start-up-Projekt zu verleihen. Die Impulse und kreativen Ideen speziell für den Handel und die Handelsimmobilienbranche sind vor dem Hintergrund einer sich immer enger vernetzenden Online- und Offlinewelt von zukünftig existenzieller Bedeutung.

Bis zum 30.11.2019 hatten Sie die Möglichkeit besondere Start-ups zu benennen. Derzeit prüft die qualifizierte Jury die Einreichungen.

Die Preisverleihung findet während der REBOOT in Berlin am 22.01.2020 statt. Freuen Sie sich auf spannende und überraschende Projekte.

 

 

 

 

Gewinner Europäischer Innovationspreis 2019

  • Digital Mall 2.0 - 1. Platz
  • Feedback Factory - Das Testkaufhaus - 2. Platz
  • Crown & Zurheide - 3. Platz

Sonderpreis für Nachhaltigkeit

  • WiR Water is Right - Rolf Stahlhofen

Gewinner Europäischer Innovationspreis 2018

  • First Store by ALEXA
  • store2be
  • Sonderpreis der Jury: Media Markt Eindhoven & Wilrijk

Gewinner Europäischer Innovationspreis 2017

  • CoeLux
  • NACHWUCHSJOURNALISTEN Kristin Kasten & Torben Dietrich

Gewinner Europäischer Innovationspreis 2016

  • INNENSTADT Markthal Rotterdam
  • Sonderpreis German Council Award SeedBoard
  • NACHWUCHSJOURNALIST Lisa Rossel

Gewinner Europäischer Innovationspreis 2015

  • INNENSTADT Rindermarkthalle St. Pauli
  • HANDEL BIKINI Berlin
  • NACHWUCHSJOURNALIST Franziska Deus

Gewinner Europäischer Innovationspreis 2014

  • INNENSTADT Stadt Hanau
  • HANDEL myMuesli GmbH
  • NACHWUCHSJOURNALIST Tobias Appelt - Redaktionsbüro Appelt & Hut

Gewinner Europäischer Innovationspreis 2013

  • INNENSTADT LifeCycle Tower
  • HANDEL Kochhaus GmbH
  • NACHWUCHSJOURNALIST Sebastian Wenzel - Freier Journalist

GCSC Veranstaltungen

Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie hier.