German Council Academy

Der German Council of Shopping Centers e.V. engagiert sich zunehmend in Forschung und Fortbildung. Die zahlreichen Aktivitäten haben wir unter der 'German Council Academy' zusammengefasst.

 

Stipendien

Seit nun bereits fast einem Jahrzehnt vergibt der German Council of Shopping Centers e.V. jedes Jahr an junge Nachwuchstalente aus der Branche Stipendien für ein Intensivstudium der Handelsimmobilien an der IRE|BS Immobilienakademie. Diese Fördermaßnahme und die erstklassige Zusammenarbeit mit der IRE|BS soll auch in Zukunft fortgesetzt werden.

Die Zahl der mit jedem Jahr ansteigenden Bewerberzahl spricht für diese herausragende und einmalige Gelegenheit. Die Ausschreibung der zu vergebenen Stipendien erfolgt in der Regel im Dezember für das folgende Jahr.

Der Intensivstudiengang Handelsimmobilien Asset Management, für welches der GCSC 5 Stipendien vergeben hat, findet vom 26. April 2017 bis zum 16. September 2017 statt.

                            

ICSC Summer School

Der International Council of Shopping Centers (ICSC) veranstaltet jährlich eine 1-wöchige Fortbildung, die ICSC Summer School, die "European Retail Property Academy". Der GCSC finanziert traditionell seinen jungen Nachwuchskräften diese Fortbildungsmaßnahme.

Dieses Programm richtet sich insbesondere an jüngere Mitarbeiter der Branche, die jedoch mindestens 2 Jahre Berufserfahrung mitbringen.

Die Bewerbungsmöglichkeit für die Stipendien beginnt gewöhnlich im ersten Quartal des Jahres.

Im Moment entscheidet der Vorstand über die Vergabe der bis zu 10 Stipendien für die European Retail Property Academy vom 03. Juli bis 05. Juli 2017 in Barcelona.

                            

German Council Bibliothek

Bereits seit mehreren Jahren stellt der German Council of Shopping Centers e.V. jährlich 5.000 EUR für den Aufbau einer Fachbibliothek zur Verfügung. Diese Bibliothek befindet sich an der Universität Leipzig, Institut für Stadtentwicklung, und wird auch von dort professionell betreut.

Sie steht Studierenden aus der Bundesrepublik und allen Mitgliedern des GCSC und des NeXtGen Programms kostenfrei zur Verfügung.

                            

Förderung Universitäten

Neben der bereits erwähnten Unterstützung der Bibliothek, fördert der GCSC jedes Jahr diverse Universitäten. Durch diese Finanzierungsunterstützung konnten in den vergangenen Jahren wichtige Projekte und Studien umgesetzt werden.

Auch im laufenden Jahr unterstützt der GCSC wieder die Universität Leipzig, die IRE|BS Immobilienakademie und die Universität Wuppertal mit beachtenswerten Beträgen.

                            

Center Award

Die beste Shopping Center Planung, die anlässlich der Prüfung beim Intensivstudium Handelsimmobilien vorgelegt wird, prämiert der GCSC alljährlich mit dem Center Award. Die Award-Verleihung findet traditionell im Rahmen des German Council Congresses oder bei der Zeugnisübergabe statt.

                            

Forschung & Umfragen

Mit der Anfang 2017 gestarteten Umfrage zum Fortbildungsangebot der Shopping Center- und Handelsimmobilienbranche möchte der GCSC helfen Inhalte bestehender Angebote zu optimieren, zu schärfen, aber auch möglicherweise Neue zu schaffen. Die Grundlage zukünftiger Erfolge ist untrennbar mit Wissen und Bildung verbunden. Die Auswertung der GCSC Umfrage zum Fortbildungsangebot finden Sie hier.

Der German Council of Shopping Centers lässt es sich nicht nehmen die Entwicklung der Shoppingcenter und der Branche detailliert zu untersuchen. So wurden beispielsweisein der Vergangenheit diverse Studien zu aktuellen Themen und in Zusammenarbeit mit dem Institut für Gewerbezentren das Shopping Center Handbuch herausgegeben.

Informationen zu der aktuellen GCSC Studie "Zukunftsvisionen des Einkaufens" finden Sie hier.